Unsere Förderer

Wir arbeiten mit vielen Förderern daran, Inklusion Wirklichkeit werden zu lassen. Wir werden unterstützt durch die Lechler Stiftung, die Baden-Württemberg Stiftung, die Heidehof-Stiftung und „Aktion Mensch“ – die sich vorrangig mit dem Thema „betriebliche inklusive Möglichkeiten“ beschäftigen. Die Nutzungsmöglichkeiten des Persönlichen Budgets haben sich dabei im Laufe der Jahre zu einem interessanten Schwerpunkt unserer Arbeit entwickelt.

Lechler Stiftung

„Lasset uns nicht müde werden, Gutes zu tun, vor allem aber an denen, die durch den Glauben mit uns verbunden sind.“
Dieses Wort aus dem Galaterbrief, Vers 9 und 10 ist als Leitgedanke auch in der Satzung der Stiftung verankert.
Seit über 140 Jahren unterstützen die Familien Lechler und deren Stiftung mildtätige, kirchliche und besonders förderungswürdige gemeinnützige Zwecke, wobei zwischenzeitlich der Fortschritt auf dem Gebiet der Ökumene längst Einzug gehalten hat.

www.lechler-stiftung.de

Aktion Mensch

Die Aktion Mensch setzt sich für Inklusion ein. Was bedeutet das? Menschen mit und ohne Behinderung sollen ganz selbstverständlich zusammenleben: in der Schule, bei der Arbeit und in der Freizeit. Sie sollen selbst entscheiden, wie sie leben wollen. Und sie sollen die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten zu zeigen. Damit alle Menschen überall dabei sein können, müssen Barrieren verschwinden. Das heißt zum Beispiel: wo Treppen sind, müssen auch Rampen oder Aufzüge sein. Texte von Ämtern oder Informationen im Internet sollten leicht zu lesen sein.

www.aktion-mensch.de

Baden-Württemberg Stiftung

Die Baden-Württemberg Stiftung setzt sich für ein lebendiges und lebenswertes Baden-Württemberg ein. Sie ebnet den Weg für Spitzenforschung, vielfältige Bildungsmaßnahmen und den verantwortungsbewussten Umgang mit unseren Mitmenschen. Die Baden-Württemberg Stiftung ist eine der großen operativen Stiftungen in Deutschland. Sie ist die einzige, die ausschließlich und überparteilich in die Zukunft Baden-Württembergs investiert – und damit in die Zukunft seiner Bürgerinnen und Bürger.

www.bwstiftung.de

Heidehof-Stiftung

Im Jahre 1971 gründeten die beiden Kinder des Unternehmensgründers Robert Bosch, Dr. Eva Madelung und ihr Bruder Robert Bosch d.J., die Stiftung für Bildung und Behindertenförderung GmbH, seit 2005 umbenannt in Heidehof-Stiftung GmbH (HHS). Inzwischen besteht die Gruppe der Gesellschafter der HHS aus Vertreterinnen und Vertretern der Enkelgeneration des Firmengründers. Die HHS ist seit Beginn und bis heute sowohl operativ als auch fördernd tätig.

www.heidehof-stiftung.de

Unsere Partner

Unsere Sozialpartner unterstützen uns ideell und engagieren sich für unser Anliegen in der Öffentlichkeit.

LAG – Landesarbeits-
gemeinschaft Baden–Württemberg Gemeinsam leben – gemeinsam lernen e.V.

Wir sind Eltern von Kindern mit Behinderung und andere engagierte Menschen, die sich als Selbsthilfegruppe in Baden-Württemberg zusammengeschlossen haben, um auf Landesebene für eine inklusive Gesellschaft zu kämpfen und die örtlichen Initiativen und Vereine von „Gemeinsam leben – gemeinsam lernen“ zu unterstützen.

www.lag-bw.de/cms/